Backstage bei der Paris Fashion Week: Augenlider in Mauve bei Guy Laroche

In der Stadt der Liebe werden derzeit die Trends für die Frühjahr/Sommer 2015 Saison vorgestellt und auch beim Make-up schauen wir ganz genau hin. Backstage bei Guy Laroche haben die Models mit einem intensiven Augen Make-up in Mauve begeistert.

Guy Laroche
Backstage bei Guy Laroche SS15 Foto: Getty

Die Fashion Week in Paris versorgt Besucher und Daheimgebliebene nicht nur in modischer Hinsicht mit Inspiration pur. Auch backstage spielt man gerne mal Mäuschen, denn dort gibt es für Beauty-Fans einiges zu entdecken. Guy Laroche zeigte für das nächste Jahr viele Kreationen in Blau und Gelb, das Make-up stand mit sanften Mauve- und Pinktönen im sanften Kontrast dazu.

Guy Laroche
Kurz vor Beginn der Show Foto: Getty

Schau mir in die Augen, Kleines!

Die Make-Artists trugen den sinnlichen Farbton großzügig auf das bewegliche Lid auf und setzten gleichzeit am unteren Wimpernkranz Akzente. Entlang der Wasserlinie wurde weißer Kajal aufgetragen, um die Augen optisch noch offener wirken zu lassen. Als Highlight wurden die Wimpern mit Mascara in Lila getuscht. Tipp: Wer den Look auch für den Büroalltag ausprobieren möchte, kann stattdessen zum schwarzen Klassiker greifen.

Guy Laroche Spring/Summer 2015
Der Nagellack wurde auf das Make-up abgestimmt Foto: Getty

Der Rest des Looks blieb "au naturel". Statt einer Foundation zu einer BB Cream greifen, die natürlicher wirkt. Ein Hauch Rouge verlieh dem Gesicht Frische. Zum Schluss kam die Lippen etwas Balsam. Um das märchenhafte Make-up besser zur Geltung zu bringen, wurden die Haare zu einem strengen Pferdeschwanz zusammengenommen.

Beauty Secrets: Warum Französinnen immer so gut aussehen

Mehr zum Thema: