Mühelos schön: Jessica Biel modelt für das neue Dior Magazine

Auf dem Roten Teppich präsentiert sich die Schauspielerin oft in den Entwürfen des französischen Modehauses. Nun modelt Jessica Biel für das Dior Magazine in monochromen Schwarz/Weiß Looks. Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen.

Jessica Biel für Dior
Jessicas zeitlose Looks beim Dior-Shooting Foto: Dior

Star-Fotograf Patrick Demarchelier hat Jessica Biel für die sechste Ausgabe des Dior Mags in Szene gesetzt. Die Schauspielerin präsentiert die neuesten Entwürfe aus der Pre Fall 2014 Kollektion. Klassisch elegant sind die Outfit-Kombinationen: Weiße Kaschmir-Tunikas zu perfekt geschnittenen Hosen aus einem luxuriösen Wollstoff, Rollkragenpullover zu schicken Blazern mit Fischgrät-Muster. Die Haare, welche von Beauty-Profi Jessica Diehl gestylt wurden, präsentiert die 32-jährige im "Tucked-In"-Look, bei dem die Mähne nach dem Anziehen nicht herausgezogen wird.

Jessica Biel
Jessica Biel modelt für Dior Foto: Dior

Behind the Scenes mit Jessica

Auch mit ihren Instagram-Fans teilte Jessica Impressionen vom Shooting: Ein Bild zeigt die Ehefrau von Justin Timberlake in einem Stuhl mit der Aufschrift "Patrick Demarchelier" sitzend. Darunter schrieb sie: "Ich wollte den Stuhl unbedingt mit nach Hause nehmen". Außerdem hielt sie die Details der Schuhe und Outfit-Optionen des Tages im Studio fest. Was bei einem Catering des französischen Modehauses natürlich nicht fehlen durfte: Kunterbunte Macaroons!

Jessica Biel für Dior
Hinter den Kulissen des Dior-Shootings Foto: Instagram/Jessica Biel

Im Artikel des Magazins heißt es, dass Jessica einer der wenigen Glücklichen war, die die ersten Entwürfe von Raf Simons für Dior (welcher 2012 die kreative Leitung übernommen hat) tragen durften. Die Schauspielerin verriet: "Für eine Amerikanerin, die im mittleren Westen aufgewachsen ist, fühlt sich die Geschichte und die Eleganz von Dior so speziell an".

Die erste Dior Boutique in Wien hat eröffnet

Mehr zum Thema: