Kendall Jenner verrät ihre Diät- und Beauty-Tipps für die Fashion Week

Bei fast jeder bedeutenden Fashion Show war Kendall Jenner diesen Herbst zu sehen. Für ihren Job als Model muss sie jedoch das ganze Jahr über perfekt aussehen. Nun verriet die 18-Jährige ihre Diät- und Beauty-Geheimnisse für die Modewoche.

Kendall Jenner
Kendall auf dem Runway von Pucci Foto: Getty

Ob Pucci, Dolce & Gabbana oder Balmain –  alle wollten Kendall Jenner in diesem Modeherbst auf ihrem Laufsteg haben. Doch auch für die kleine Schwester von Kim Kardashian bedeutet der Job als Model, dass sie immer perfekt aussehen muss. "E! News" verriet die 18-Jährige nun, wie sie sich auf die Shows vorbereitet.

Kendall Jenner
Mit Top-Figur bei Balmain Foto: Getty

An apple a day...

"Normalerweise beginne ich meinen Tag mit einer Tasse Detox Tea", so das Model gegenüber dem US-Portal. "Ich trinke ungefähr 12 Tassen pro Tag." Ihre Lieblingsmarke ist "Kusmi", wo sie am liebsten die grüne Detox-Version kauft. Für den kleinen Hunger zwischendurch hat Kendall immer Äpfel in ihrer Tasche. Denn das Wichtigste sei, das Energielevel immer oben zu halten. Ihre Mahlzeiten mag sie am liebsten als Mix aus hochwertigen Proteinen und viel Gemüse.

Kendall Jenner
Kendall Jenner backstage vor einer Show Foto: Getty

Auch wenn Kendall von Natur aus sehr schlank ist, Sport ist für sie ein Muss. Mit Trend-Workouts hält sie sich jedoch nicht auf. Während Kolleginnen wie Miranda Kerr sich mit Sportarten wie "Ballet Beautiful" und "Soul Cycling" beschäftigen, geht sie lieber laufen. Das Wichtigste während der Fashion Week: "Ich brauche mindestens sieben bis acht Stunden, um überhaupt funktionieren zu können."

Mobbing auf der Fashion Week: Andere Models hassen Kendall Jenner