Gemeinsames Projekt: Karl Lagerfeld & Pharrell Williams drehen Chanel-Film

Als wäre die Nachricht, dass die kommende Chanel-Show in Österreich stattfindet, nicht schon genug Grund zur Freude, gibt es von Karl Lagerfeld wieder Neuigkeiten. Der Designer hat sich für ein Modeprojekt mit Pharrell Williams zusammengetan.

Pharrell
Karl und Pharrell – da haben sich zwei gefunden Foto: Instagram/pharrell

Die Dreharbeiten, die in Karl Lagerfelds Studio in Paris stattfanden, wurden letzte Woche absgeschlossen. Doch nicht nur der "Happy"-Sänger wird in dem Fashion-Movie zu sehen sein. Auch Cara Delevingne, die mittlerweile von den Chanel-Shows nicht mehr wegzudenken ist, wird darin vorkommen. Karls sechsjähriges Patenkind Hudson Kroenig ist ebenfalls mit dabei.

Pharrell Williams
Pharrell Williams ist großer Chanel-Fan Foto: Getty

Pharrell meets Rokoko

Laut "Womens Wear Daily" wird der Film am 2. Dezember 2014 im Rahmen der "Métiers d'Art"-Show präsentiert. Wie vor kurzem bekannt wurde, wird diese heuer auf Schloss Leopoldskron in Salzburg stattfinden. Und weil der französische Modemacher dafür bekannt ist, sich bei seinen Entwürfen von den jeweiligen Locations inspirieren zu lassen, könnte vielleicht auch im Fashion-Movie ein Hauch Rokoko auftauchen. Schon bald werden wir es erfahren.

So sieht ein Einkaufskorb für 8900 Euro aus!