Im Talk: Topmodel Toni Garrn verrät ihre Beauty-Geheimnisse

Mit ihren zarten Gesichtszügen hat Toni Garrn nicht nur die Modewelt im Sturm erobert. Das Gesicht des neuen Parfums "Simply" von Jil Sander hat auch Leonardo DiCaprio um den Finger gewickelt. Uns verriet das Model ihre Beauty-Geheimnisse.

Toni Garrn
Toni Garrn ist eine der Topverdienerinnen der Branche Foto: Getty

Die Fußball-Weltmeisterschaft im Jahr 2006 änderte Toni Garrns Leben. Die damals 17-jährige wurde auf der Hamburger Fanmeile von einem Modelscout entdeckt und wurde innerhalb von kürzester Zeit zu einem der erfolgreichsten Models der Welt. Neben ihrem damaligen Exklusiv-Vertrag mit Calvin Klein, war ihr bisher größter Erfolg ihre erste Show für Victoria's Secret im Jahr 2011. Aber nicht nur in der Mode-, sondern auch in der Beauty-Welt ist sie gefragt wie noch nie. Mit ihrem fast schon elfenhaften Aussehen ist sie als das Gesicht der Duftkreation "Simply" von Jil Sander (erhältlich ab 20. September) ausgesucht worden. Grund genug der Deutschen ein paar Beauty-Geheimnisse zu entlocken.

Was ist Ihre Definition von Schönheit?

Toni Garrn: "Schönheit" ist sehr schwer zu beschreiben, weil ich davon überzeugt bin, dass sie von innen kommt. Für mich persönlich sich schöne Menschen glücklich, großzügig und selbstbewusst. Es sind nicht zwangsweise diejenigen mit den schönsten Besitztümern.

Wie kann man sich Ihre Beauty-Routine vorstellen?

Toni Garrn: Ich versuche nie das Haus zu verlassen, ohne eine Feuchtigkeitspflege auszutragen und den Wimpern ein bisschen Schwung zu verleihen. Das ist das Minimum! Seitdem ich meine Haare abgeschnitten habe, verwende ich viel mehr Mascara. Außerdem habe ich das Gefühl, dass mein Gesicht durch die neue Frisur ausdrucksstärker geworden ist.

Toni Garrn
Toni Garrn backstage beim Jil Sander-Shooting Foto: Hersteller
Welche Beauty-Produkte haben Sie immer in Ihrer Handtasche dabei?

Toni Garrn: Eine Wimpernzange und eine getönte Feuchtigkeitscreme, weil ich so einen hellen Hautton habe. Und ich habe nicht viele Wimpern, wenn ich sie nicht zusätzlich betone. Außerdem liegen verschiedene Arten von Lippenbalsam in jeder Handtasche, die ich trage. Seit meiner Kindheit habe ich Probleme mit sehr trockenen Lippen.

Welche Düfte mögen Sie am meisten?

Toni Garrn: Ich mag positive Düfte, aber nichts zu Süßes. Ich liebe diejenigen, die niemand hassen könnte oder sich irritiert fühlen würde. Generell trage ich nicht viel Parfum, aber "Simply" mag ich, weil es schlicht und elegant ist.

Haben Sie von Make-up Artists irgendwelche Tipps gelernt, die Sie uns verraten würden?

Toni Garrn: Highlights auf den Wangenknochen, unter den Augenbrauen und oberhalb der Lippen setzen. Ich habe alles von den Profis gelernt!

Perfekte Rundungen: So hält Sylvie Meis ihren Body in Topform

Mehr zum Thema: