Im Test: Salon-Treatment für diszipliniertes und glatteres Haar

Viele Frauen kennen vor allem im Winter das Problem mit eigenwilligen Haaren, die widerspenstig und kraus sind. Das neue Salon-Treatment "Discipline" von Kérastase verspricht eine langanhaltende Bändigung. Wir haben die Behandlung getestet.

Kérastase
Sind solche Haare ein Ding der Unmöglichkeit? Foto: Kérastase

Leicht krauses und schwer zu bändigendes Haar ist für viele Frauen ein Problem. Jede Zweite föhnt deshalb ihr Haar täglich, um es unter Kontrolle zu bringen. Doch vor allem im Herbst und im Winter hat man meist verstärkt mit Frizz & Co. zu kämpfen. Die Haare unter Kontrolle bringen? Wird oft versucht, doch selten geschafft.

Ein neues Treatment beim Friseur soll die Lösung sein: Beim Kérastase Discipline-Service werden die Haare mit einem Morpho-Keratin-Komplex behandelt, durch den sie langanhaltend diszipliniert werden. Zu schön, um wahr zu sein? Wir haben die Behandlung bei den Friseuren der "Ultimativgroup" in Wien ausgetestet.

Gezähmte Haare in 45 Minuten

Zuerst wird das Haar mit einem speziellen Shampoo gewaschen, das die Schuppenschicht schließt und dem Haar mehr Glanz gibt. Anschließend wird auf das handtuchtrockene Haar eine Pflege aufgetragen, deren Polymere sich wie ein Netz über das Haar legen und für Schutz vor Luftfeuchtigkeit sorgen. Nun wird es heiß: Haarprofi Patrick Raitz trocknet die Haare ohne die Pflege auszuwaschen und greift danach zum Glätteisen. Jede einzelne Strähne wird sorgfältig bearbeitet, um das Produkt im Haar zu versiegeln. Danach wird das Haar nochmals gewaschen und geföhnt. Das Ergebnis, das vollkommen ohne chemische Veränderungen auskommt, soll bis zu zehn Haarwäschen halten.

Discipline Vorher Nachher
Vorher/Nachher im Vergleich Foto: Maria Zelenko/weekend.at

Fazit

Nach dem Friseur folgt gleich die Probe aufs Exempel. Beim Verlassen des Salons regnet es und die Haare würden sich nun eigentlich sofort kräuseln. Nichts passiert. Selbst nach dem anschließenden Workout mit unordentlichem Dutt sind die Haare noch immer vollkommen glatt und fühlen sich weich an. Soweit so gut, doch sehen sie immer noch so gut aus, wenn man sie Zuhause gewaschen und kein Profi anschließend geföhnt hat? Sie lassen sich leichter stylen und das Glätteisen bleibt endlich mal ausgesteckt. Wir kommen definitiv wieder!

Do it yourself: So können Sie Ihre Haare auf natürliche Weise aufhellen

Mehr zum Thema: