Große Auktion: Madonnas "Material Girl"-Kleid wird versteigert

Im November können sich Madonna-Fans mit dem nötigen Kleingeld einen Traum erfüllen. Denn bei einer großen Auktion werden Kleider und andere persönliche Dinge der "Queen of Pop" versteigert. Darunter das pinkfarbene Dress aus "Material Girl".

Madonna
Madonnas Habseligkeiten kommen unter den Hammer Foto: Getty

Nicht nur mit ihrem Lied "Material Girl", sondern vor allem auch mit dem dazugehörigen Video hat Madonna 1984 Musik- und Modegeschichte geschrieben. Für alle, die sich auch einmal so fühlen wollten wie in diesem Musikclip, könnte dieser Wunsch schon bald in Erfüllung gehen.

40.000 Dollar für "Material Girl"-Kleid

Denn in Beverly Hills werden persönliche Gegenstände und Kleider der Sängerin versteigert. Das Highlight ist definitiv das pinkfarbene Kleid, in dem die "Queen of Pop" ihren Megahit im Video trällerte. Unter den Hammer kommt das Outfit mit einem Mindestgebot von 40.000 Dollar (ca. 30.000 Euro). Wer sich die Robe im Marilyn Monroe-Stil nicht leisten kann oder will, kann auch bei anderen Habseligkeiten von Madonna zuschlagen.

Auch ein langes Kleid und diverse Accessoires aus dem Film "Evita" wird es zu erstehen geben. Mit Startgeboten von ca. 800 bis 6000 Dollar (ca. 600 bis 4500 Euro) sind diese etwas preisgünstiger. Ein paar "Schnäppchen" könnte es für Fans der 56-Jährigen trotzdem geben: Von ihr unterzeichnete Schecks und ein Jahrbuch ihrer High School haben einen Preis von einigen Hundert Dollar. Sogar Auszeichnungen, wie ein American Music Award, sind dabei. Am 7. und 8. November wird die Auktion über die Bühne gehen.

Madonna und Katy Perry im scharfen SM-Look für das V-Magazin

Mehr zum Thema: