Galzig Lodge: Exklusive Privat-Suiten in St. Anton am Arlberg

Während der kalten Monate gehört für viele ein Urlaub im Schnee einfach dazu. Mitten im luxuriösen Skigebiet Arlberg befindet sich die Galzig Lodge, die nicht nur der perfekte Ausgangspunkt für sportliche Aktivitäten ist.

Suite galzug lodge
Die Galzig Lodge in St. Anton Foto: Andres Schönherr

Ein paar entspannte Tage in einer malerisch-idyllischen Gegend sind die perfekte Möglichkeit, um vom stressigen Alltag ein wenig abzuschalten. Im Zentrum von St. Anton am Arlberg hat sich die Galzig Lodge direkt neben der Galzigbahn entspannten Urlauben gewidmet.

Suite Galzig Lodge
Die Suiten sind mit geräumigen Küchen ausgestattet Foto: Andres Schönherr

Personalisiertes Ambiente

In einer der drei edlen Suiten bietet das kleine, aber sehr feine Hotel seinen Gästen einen Urlaub in besonders privater Atmosphäre. Viel Holz findet sich in den Zimmern, der Rest der Einrichtung besticht durch klare und moderne Linien. Das frisch zubereitete Alpenfrühstück wird täglich zur gewünschten Uhrzeit in die Suite serviert und aus dem Suite-eigenen Weinkühlschrank kann man sich abends bei der erlesenen Auswahl bedienen. Auch das Abendessen kann man sich direkt in die Suite servieren lassen oder in der Galzig Bistrobar genießen, ohne das edle Aparthotel verlassen zu müssen.

bad galzig lodge
Auch im Bad zieht sich das Konzept weiter Foto: Andras Schönherr

Für noch mehr Entspannung nach einem Tag im glitzernden Schnee (der Skipass wird direkt an der Rezeption aufgebucht und die Skier im privaten Depot im Haus aufbewahrt) sorgt die Private-Spa-Kabine mit Sauna, Infrarot und Dampfbad. Absolutes Highlight: Der Personal Assistant, der offene Wünsche von den Augen abliest.

Kleine Auszeit: Entspannen in der Badewanne, aber richtig

Mehr zum Thema: