Määäh: Jetzt gibt es die trendigen Birkenstocks auch mit Fell

Von Frauen geliebt, von Männern gehasst: Birkenstocks waren mit Abstand der größte Schuhtrend des Sommers 2014. Doch wer glaubt, dass der Beginn der Winterzeit auch das Ende der Jesus-Latschen bedeutet, hat sich getäuscht.

Birkenstock
Sehen so die neuesten Trend-Schuhe aus? Foto: Instagram/franelle1

Wenn es nach dem Hersteller geht, der sich während der Sommermonate über astronomische Umsatz-Zuwachse freuen durfte, werden wir auch im Winter nicht auf unsere Birkenstocks verzichten müssen. Denn die flachen Treter gibt es nun auch mit winterfestem Fell gefüttert.

Birkenstocks im Winterlook

Gegner der früher als "Öko-Latschen" abgestempelten Schuhe werden bei dem Anblick des kuscheligen Modells wohl eher nicht in Begeisterungsstürme verfallen. Schon im Sommer teilte man sich rigoros in zwei Lager: Fashionistas ließen ihre High Heels im Schuhschrank verstauben und tauchten sogar bei Partys und auf der Fashion Week mit ihren flachen Begleitern auf. Schmerzende Füße wurden zum Fremdwort – vorausgesetzt man konnte ein Paar ergattern, denn sie waren (wie es sich für ein echtes Trend-Teil gehört) zeitweise restlos ausverkauft.

Birkenstock
Birkenstocks mit Lammfell Foto: Hersteller

Auf der anderen Seite waren da die Gegner. Vor allem Männer konnten mit diesem Look nichts anfangen und standen ratlos neben ihren Freundinnen, die das Objekt der Begierde anprobierten, als ob es High Heels von Christian Louboutin wären. Und nun das! In dieser Saison gibt's die Dinger auch noch mit Fell! Eigentlich sehen diese Modelle ja ein wenig grenzwertig aus. Haben die meisten aber auch anfangs über die Sommer-Variante gesagt. Bis sie ins Geschäft gingen und sie anprobierten. So gemütlich...und jetzt auch noch mit Lammfell...so schön warm...hmmm vielleicht wünschen wir uns doch ein Paar zu Weihnachten?

High Heels: Mit diesem einfachen Trick kommen Sie schmerzfrei durch den Tag

Mehr zum Thema: