Geschmackssache? 3 Fashion-Trends für Männer!

Die Mailänder Fashion Week war gefüllt von neuen Top-Trends für Männer. Aber besonders drei Styles sind uns bei den zahlreichen Designern aufgefallen, die vielleicht auch Sie begeistern werden.

fashion-trends-2017
Mode für Sie? Foto: GIUSEPPE CACACE/AFP/Mitchell Sams/Camera Press/PIXELFORMULA/Action Press/Sipa /picturedesk.com

Was in diesem Jahr besonders angesagt ist, sehen Sie hier.

Männliche Tigerlilly

Dolce & Gabbana hat vorgeführt, dass auch Männer Leo-Print tragen und sich mit Plüsch-Hauben und Animal-Schals schmücken können. Wer den Style nicht so mag, kann sich auch auf andere Weise üppig in Szene setzen und goldene Barockmäntel oder lange Bomberjacken mit Blumen-Patches tragen. Ihr Geschmack?

Tigerlilly.jpg
Animal Print Foto: Mitchell Sams / Camera Press / picturedesk.com

Glänzender Samt

Würden Sie luftig-flatternde und vor allem auffällig glänzende Samthosen zum Sakko tragen und so ins Büro gehen? Giorgio Armani vermittelt, dass Samt auch maskulin sein kann, solange das Oberteil Ihren Typ unterstreicht.

samt.jpg
Samtig glänzend Foto: PIXELFORMULA / Action Press/Sipa / picturedesk.com

Shabby-chic-70er

Prada lässt die 70er erneut aufblühen und bringt die lässige Hippie-Rock-Mode mit bunten Pullis, groben Ketten, freier Männerbrust und ordentlicher shabby-chic-Lederhose wieder zurück. Natürlich darf eine lange Haarpracht nicht fehlen. Auf welchen dieser drei Trends würden Sie sich einlassen?

70ies.jpg
70er Hippies Foto: GIUSEPPE CACACE / AFP / picturedesk.com