Cartoon-Bags von JumpFromPaper: Sind die echt oder gephotoshoppt?

Unsere erste Reaktion, als wir die Bilder des neuesten Accessoire-Trends gesehen haben: Hä, wie geht das? Denn die Rucksäcke und Taschen der Marke JumpFromPaper sehen so surreal aus, als ob sie mit Photoshop ins Bild geschummelt wären.

Jump from Paper
Diese Rucksäcke aus Taiwan sind im wahrsten Sinne des Wortes unglaublich Foto: Instagram/JumpFromPaper,yuyufashionbook

Wenn Sie sich einen der Rucksäcke von JumpFromPaper kaufen, können Sie sich sicher sein: Die Leute werden Sie schon von weitem auf der Straße anstarren.

Optische Täuschung

Denn die ungewöhnlichen Accessoires der Marke aus Taiwan sehen aus, als ob sie einem Cartoon entsprungen wären. Und auch wenn man es kaum glauben kann, bei diesen Fotos wurde nicht mit Photoshop geschummelt!

Seit 2010 gibt es die ausgefallenen Designs, die für optische Täuschungen sorgen, bereits. In Österreich und Deutschland werden die trendigen Must-haves derzeit noch nicht verkauft, jedoch kann man sie im Onlineshop der Marke bestellen. Preislich sind sie jedoch nicht unbedingt ein Schnäppchen: Zwischen 29 (für eine Geldbörse) und 100 Euro (für einen Rucksack) muss man dafür berappen. Die staunenden Blicke der anderen gibt's gratis dazu.

Schon gelesen?

Heiß begehrtes Anhängsel: Das war die beliebteste Handtasche 2014