Leider wahr: 5 Gründe, warum deine Schuhe billig aussehen

High Heels, Ballerinas und Boots – die Auswahl an Schuhen ist schier unendlich, doch das Budget meist leider nicht. Das bedeutet aber nicht, dass du sündhaft teure Schuhe kaufen sollst. Denn auch Schuhe unter 100 Euro können luxuriös aussehen.

Schuhe
Je teurer die Schuhe, desto auffälliger dürfen sie sein Foto: Fernanda Calfat/Getty Images

Nur weil ein Paar Schuhe preiswert war, muss es nicht gleich billig wirken. Wenn du trotzdem findest, dass deine Schuhe billig aussehen, könnte es an diesen 5 Dingen liegen:

1. Es passiert zu viel auf den Schuhen

Hier ein bisschen Glitzer und dort ein Hauch Metallic – je mehr Details sich auf den Schuhen befinden, desto eher sehen sie billig aus. Sogar teure High Heels & Co. können schnell ihren luxuriösen Look verlieren, wenn die Applikationen schlecht gemacht sind. Deshalb solltest du bei kostengünstigen immer zu schlichten Farben und klassischen Schnitten greifen.

2. Sie passen nicht

Schon mal eine Frau gesehen, bei der die Schuhe hinten ein Stück weggestanden sind und die dadurch etwas tollpatschig gelaufen ist? Du wirst sie bestimmt nicht als die Frau mit den grandiose Schuhen in Erinnerung behalten haben. Deshalb gilt: Ganz gleich wie schön sie sind – was nicht passt, wird nicht gekauft.

Schuhe
Zu große Schuhe? Ein No-go! Foto: Frazer Harrison/Getty Images

3. Sie sind ausgetragen

Sogar das teuerste Schuhwerk sieht nicht mehr gut aus, wenn das Leder völlig abgerieben ist und aus dem Absatz das Metall herauslugt. Deshalb solltest du alle gut pflegen, indem du sie regelmäßig reinigst, zum Schuster bringst und mit Schuhspannern ausstattest, bevor du sie in den Schuhkarton legst.

4. Das Plateau ist zu hoch

Auch wenn der Schuh dadurch gemütlicher ist – je höher das Plateau, desto billiger wirken deine heiß geliebten High Heels. Deshalb sehen gerade die ungemütlichsten oft am elegantesten. Fußschmerzen musst du aber trotzdem nicht haben: Einfach spezielle Geleinlagen verwenden und diesen Trick anwenden.

5. Sie sind aus Lackleder gemacht

Du liebst Schuhe aus Lackleder? Dann haben wir eine schlechte Nachricht für dich, denn je glänzender der Schuh, desto billiger wirkt er. Vor allem in Kombination mit unechtem Leder und kräftigen Farben kann Lack statt schick schnell trashig aussehen. Du musst jedoch nicht zwangsweise zu echtem Leder greifen. Auch unechtes Rauleder sieht dem Original oft täuschend ähnlich!

Schon gelesen?

Zeitlose Klassiker: 5 Paar Schuhe, die jede Frau besitzen sollte

Mehr zum Thema: