Easy und schnell: So funktioniert das 5 Minuten-Make-up

Besondere Beauty-Looks hin oder her, manchmal muss es einfach schnell gehen. Mit nur wenigen Produkten kann man morgens innerhalb kurzer Zeit ein tolles Make-up schminken. Wir verraten, wie die 5 Minuten-Routine funktioniert.

5 Minuten Make-up
Must-haves für Ihr schnelles Make-up Foto: Maria Zelenko/weekend.at

Den perfekten Lidstrich zu ziehen und sich rauchige Smokey Eyes zu schminken macht zwar Spaß, doch oft ist die Zeit dafür zu knapp. Vor allem während der Arbeitswoche möchte man in kurzer Zeit möglichst viel aus sich herausholen. Wie Sie innerhalb von 5 Minuten perfekt aussehen? Voilà:

Step 1: Base auftragen und Makel kaschieren

Nach der Feuchtigkeitspflege wird eine leichte Foundation mit den Fingern aufgetragen und verblendet. Achten Sie bei der Wahl der Produkts auf eine ölfreie Formulierung und einen SPF, der die Haut den ganzen Tag lang vor schädlichen Sonnenstrahlen schützt. Nun werden mit einem Concealer dunkle Schatten unter den Augen kaschiert.

Step 2: Mit Rouge auffrischen

Rouge verleiht dem Gesicht in Sekundenschnelle ein frischeres Aussehen. Wer am liebsten zu pudrigen Produkten greift, sollte mit einem Pinsel auftragen. Bei cremigen Varianten kann mit den Fingern besonders schnell gearbeitet werden.

Benefit Rouge
"Majorette" von Benefit Foto: Maria Zelenko/weekend.at

Step 3: Augenbrauen definieren

Akzentuierte Augenbrauen verleihen dem Gesicht optisch sofort mehr Tiefe. Mit einem Eyebrow-Kit, in welchem sowohl Puder als auch fixierendes Wachs enthalten ist, können kleine Lücken aufgefüllt werden und abstehende Härchen gezähmt werden.

Step 4: Wimpern verlängern

Bei einem schnellen Make-up wird auf Lidschatten verzichtet, deshalb sollte die Mascara umso effektvoller sein. Tragen Sie die Wimperntusche nur auf dem oberen Wimpernkranz auf.

Step 5: Lippen Farbe verleihen

Zum Schluss kommt auch auf die Lippen ein Hauch Farbe. Ein cremiger Lipstick in Rosa wirkt besonders frisch.

Must-haves für den 5 Minuten-Look:

- Foundation: "Liquid Halo SPF 15" von Smashbox. Um € 44,90 (exklusiv bei Marionnaud)

- Pflegender Concealer: "Fake up" von Benefit. Um € 25,-

- Cream-to-Powder Rouge: "Majorette" von Benefit. Um € 33,-

- Augenbrauen-Set: "Kit Sourcils Pro" von Clarins. Um € 42,95

- Wimperntusche "Smokey Eye Mascara" von Bobbi Brown. Um € 31,95

- Lippenstift "Lip Color Shine 01 Chastity" von Tom Ford. Um € 48,95

Tonangebend: So finden Sie endlich das richtige Make-up

Mehr zum Thema: