Dunkle Begierde: Edie Campbell wird Gesicht von "Black Opium" von YSL

Bei den British Fashion Awards 2013 wurde sie als "Model of the Year" ausgezeichnet, nun hat Edie Campbell wieder Grund zur Freude: YSL Parfums die unnahbar wirkende Schönheit als sein neues Testimonial für den Duft "Black Opium" vorgestellt.

182557800.jpg
Edie Campbell wird zum Beauty-Testimonial Foto: Getty

Pechschwarzes Haar und unvergesslich blaue Augen – Edie Campbell hat mit ihrem einprägsamen Look in den letzten Jahren unter anderem den "Model of the Year"-Award gewonnen und hat unzählige Kampagnen von großen Modehäusern, wie Louis Vuitton und Lanvin geziert. Auch für das Modehaus Saint Laurent lief sie regelmäßig über den Laufsteg. Deren Kreativ-Direktor Hedi Slimane liebt ihren Rock'n'Roll-Chic und ihren androgynen Look. Die Beauty-Division der französischen Marke dürfte auch Gefallen an der Britin gefunden haben, denn auf Instagram wurde nun verkündet, dass sie das Gesicht für den neuen Duft "Black Opium" wird.

Moderne Schönheitsikone

"Edie verkörpert alles, was die Yves Saint Laurent Beauté-Frau ausmacht", so Stephan Bezy, General Manager der Marke. "Sie ist kultiviert, elegant und trotzdem temperamentvoll – eben ein Model mit dem gewissen Etwas. Edie ist zu einer Schönheitsikone für eine ganze Generation geworden." Für Edie ist es der erste Beauty-Vertrag, umso mehr scheint sie sich zu freuen: "Ich fühle mich sehr geehrt, die Botschafterin von Yves Saint Laurent zu werden. Die Schönheitsvision ist sehr inspirierend und ich bin stolz, dass ich so einen kühnen Frauentyp repräsentieren darf".

182558313.jpg
Edie auf dem Runway von Saint Laurent. Foto: Getty

Ikonischer Duft neu interpretiert

Das Parfum "Black Opium" ist eine neue und rockigere Interpretation des Klassikers "Opium", der 1977 auf den Markt kam. Zur damaligen Zeit löste die Kreation einen wahren Skandal aus und wurde vorerst verboten. Als der Duft endlich wieder auf dem Markt war, wurde die erneute Lancierung mit einer Riesen-Party im Studio 54 gefeiert, bei der sogar Andy Warhol dabei war.

Die TV-Kampagne mit dem "Model of the Year" wird ab diesem Sommer zu sehen sein. Edie reiht sich mit diesem Deal neben Hollywood-Stars, wie Emily Blunt und Jessica Chastain ein, die die Kreationen "Manifesto" und "Opium" bewerben.

Well Dunn: Topmodel Jourdan Dunn wirbt ab sofort für Maybelline New York

 

Mehr zum Thema: