Romantisches Flechtwerk: Dolce & Gabbana-Look zum Nachstylen

Frisuren sehen auf dem Runway oft so aufwendig aus, sodass das Nachstylen schier unmöglich scheint. Doch der Look bei der Dolce & Gabbana Show kann auch Zuhause gelingen. Redken Creative Consultant Guido Palau verrät, wie es geht.

Redken Fall Winter 2014/15
Romantik-Look bei Dolce & Gabbana Foto: Redken

Genauso märchenhaft wie die Entwürfe für die Herbst/Winter 2014/15 Saison ist auch der Beauty-Look der Models geworden. Zu Kleidern aus edelster Spitze und Mänteln mit großen Kapuzen kreierte Guido Palau, Creative Consultant bei Redken, eine romantische Frisur. Uns verriet der Haar-Experte, wie auch Sie den "La Bella Donna"-Look nachstylen können.

"Ich habe hier eine sehr kleine Menge an Produkten verwendet, um dem Haar etwas Reibung und Textur zu geben, seine Struktur aber immer noch weich zu belassen. Nachdem das Haar festgesteckt war, zog ich ein paar Strähnchen heraus, um noch mehr Weichheit rund um das Gesicht zu erhalten", so Palau zu seinem Styling.

Redken Fall Winter 2014/15
Vorne werden ein paar Strähnen herausgezogen Foto: Redken

Step-by-Step Anleitung:

1. Geben Sie ein pflegendes Volumenmousse auf das handtuchtrockene Haar.

2. Föhnen Sie es mit einer Rundbürste trocken.

3. Sprühen Sie Föhnlotion (z.B. "Satinwear 02" von Redken) als Hitzeschutz auf die Längen und Spitzen.

4. Verwenden Sie einen Lockenstab, um dem Haar sanfte Wellen zu verleihen.

5. Flechten Sie einen lockeren Zopf.

Redken Fall Winter 2014/15
Die Haare müssen nicht perfekt sitzen Foto: Redken

6. Diesen einschlagen und mit Haarnadeln feststecken.

Noch mehr Flechtfrisuren: Wir zeigen die besten Video-Tutorials