Die Zeit rast dahin: Die neue Uhrenkollektion von Scuderia Ferrari

Scuderia Ferrari Orologi (SFO) nennt sich die neue Uhren-Linie des italienischen Automobilherstellers. Nicht fehlen dürfen dabei die in Ferrari-Rot gehaltenen Farbakzente auf den Zifferblättern der - zum Teil - limitierten Modelle.

Ferrari 2
Foto: Scuderia Ferrari

In der Preisspanne zwischen 100 und 1000 Euro bewegen sich die neuesten Uhren, die Ferrari auf den Markt bringt. Hier eine Auswahl der gelungensten Modelle.

Wirkung garantiert

Ein glanzvoller Auftritt ist dem Träger dieser Uhr sicher, denn das Gehäuse ist aus gold beschichtetem Edelstahl.

Ferrari
Uhrenkollektion 2014 Foto: Scuderia Ferrari

 

Silber ist Gold

Ferrari-untypisch ist die Edelstahl-Uhr für Liebhaber klassischer Modelle interessant.

Ferrari
Uhrenkollektion 2014 Foto: Scuderia Ferrari

 

Die kleine Schwarze

Raffinierter Hingucker: Das Armband dieses Modells ist aus gelochtem Leder.

Ferrari
Uhrenkollektion 2014 Foto: Scuderia Ferrari

 

That's Ferrari

Der markante Rot-Ton findet sich im Kautschuk-Armband der Uhr wieder und sticht daher besonders ins Auge. Optimal für den großen Auftritt.

Ferrari
Uhrenkollektion 2014 Foto: Scuderia Ferrari