Clutch ein! Diese Taschen von Edie Parker sind die Stars der NYFW

Während der New York Fashion Week werden die Straßen zum Catwalk und vor allem dann heißt es für die Fashion Crowd: Auffallen! Und womit könnte man das besser, als mit einer personalisierten Handtasche? Wir stellen die heimlichen Stars der Modewoche vor.

Edie Parker Handtasche
Diese Bags sind derzeit auf dem Vormarsch Foto: Instagram

Die Fotografen stehen vor dem Zelt der Fashion Week schon bereit, in der Hoffnung dass sie vor dem Beginn der Show von Diane von Fürstenberg noch schnell ein paar Streetstyle -Schnapschüsse ergattern können. Und dann kommt bereits Paris Hilton mit ihrer Schwester um die Ecke. Und auf Nickys Hiltons Handtasche richten sich sofort die Kameras.

Eine Bag stiehlt den Designern die Show

Mittlerweile dreht sich bei den internationalen Modewochen nicht mehr alles nur um die neuen Entwürfe der Designer, sondern auch um die Outfits der Gäste. Und diese versuchen mit ihren Looks aus der Menge zu stechen. Eines der derzeit heißesten Must-haves ist eckig, klein und besteht aus Acryl. Obwohl es die Marke bereits seit 2010 gibt, sind die Clutches von Edie Parker vor allem dank der Promis derzeit in aller Munde. Nicky Hilton besuchte mit ihrer personalisierten Clutch die DVF-Präsentation und Poppy Delevingne saß mit ihrer "Mrs. Cook"-Bag in der ersten Reihe bei Michael Kors. Diese bekam sie von ihrer Model-Freundin Jessica Hart zu ihrer Hochzeit mit James Cook geschenkt.

Auch Unternehmerin und It-Girl Helena Bordon hat eines ihrer Fashion Week-Outfits mit einer trendigen Acryl-Clutch in Perlmutt-Optik aufgepeppt. Auf ihrer Edie Parker-Tasche ließ sie die Initialien in goldener Schrift verewigen.

Weitere hochkarätige Fans der Handtaschen sind DJane Harley Viera-Newton, Bloggerin Leandra Medine und Kate Beckinsale. Von den zahlreichen Mode-Redakteuren ganz zu schweigen! Eines ist uns jetzt schon klar: Die kleinen It-Bags im 50er Jahre-Chic werden auch auf den Modewochen in London, Paris und Mailand ihren ganz großen Auftritt haben.

Huch, was ist denn das? Karl Lagerfeld designt Taschen in Form von Benzinkanistern

Mehr zum Thema: