Verwandlung: Nein, das ist kein Beauty-Tutorial für Clowns

Huch, wie sieht die denn aus? Keine Sorge, diese Frau hat nicht vor, so aus dem Haus zu gehen. Sie hat lediglich eine neue Schminktechnik namens "Clown Contouring" für sich entdeckt. Das Endergebnis ist beeindruckend!

clowncontouring.jpg
Bella de Lune zeigt vor, wie der Trend funktioniert Foto: YouTube/ Bella de Lune

Rosa Kreise auf den Wangen, helle Farbe unter den Augen und rote Dreiecke als Finish – was wie die Vorbereitung auf einen Kindergeburtstag aussieht, ist in Wirklichkeit der neueste Hype auf YouTube. Bei dieser Schminkmethode handelt es sich um "Clown Contouring", bei dem man zuerst wie ein Zirkus-Mitarbeiter aussieht und nur wenige Minuten später ein perfekt definiertes Gesicht hat.

Clown Contouring

Beim Contouring geht es darum, die richtigen Partien im Gesicht zu betonen und sich damit höhere Wangenknochen und eine schmalere Nase zu schummeln. Indem helle Flächen optisch hervortreten und dunkle zurück, entsteht eine optische Illusion, dank der man innerhalb kürzester Zeit nicht nur frischer, sondern auch um ein paar Kilos leichter und um einige Jahre jünger aussehen kann. Die Beauty-Bloggerinnen Bella de Lune und Waha Sawas zeigen vor, wie es funktioniert.