Schon gewusst? Was deine Nagellack-Farbe über dich verrät

Du greifst am liebsten zu pechschwarzem Nagellack? Oder ist bist du eher Fan von knallgelbem Nailpolish? Je nachdem zu welchem Farbton du tendierst, sagst du mit dieser Wahl auch gleichzeitig etwas über dich selbst aus.

Jenny Packham Backstage
Was ihr Nagellack über sie aussagt? Foto: Essie

Rot: Selbstbewusst

Frauen, die roten Nagellack tragen, setzen damit ein Statement. Dieser Farbton spiegelt nicht nur Stärke und Selbstbewusstsein wieder, sondern ist gleichzeitig auch flirty.

Weiß: Reflektiert

Die minimalistische Nagellack-Farbe steht gleichzeitig auch für einen Neuanfang. Ob es der Job, ein Umzug oder ein Urlaub ist – die Möglichkeiten sind für dich unendlich.

Schwarz: Kreativ

Auch wenn uns Männer gerne als "Gothic" bezeichnen, wenn wir schwarze Fingernägel tragen, in Wirklichkeit sagt diese Farbe etwas ganz anderes aus. Und zwar, dass wir sehr kreativ sind!

Gelb: Fröhlich

Frohnaturen kleiden sich nicht nur gerne bunt, sondern setzen auch in punkto Maniküre auf kräftige Töne. Gelb steht nicht nur für Fröhlichkeit, sondern auch für Energie.

Rosa: Romantisch

Du greifst am liebsten zu Nagellack in Rosa? Dann trägst du dein Herz höchstwahrscheinlich auf der Zunge und bist eine leidenschaftliche Person.

Grün: Abenteuerlustig

Viel Power, Abenteuerlust und keine Angst vor Risiken – das sagt ein grüner Nagellack über dich aus.

Blau: Lustig

Blau strahlt Ruhe aus? Nicht, wenn du es auf deinen Nägel trägst! Dieser Farbton zeigt, dass du offen für Neues und lustig bist.