Videokampagne: "Frauen sollen anziehen was sie möchten!"

Äpfel, Birnen und Bananen sind bekanntlich Früchte. Aber sehr häufig wird mit der Form eines Apfels auch die Figur einer Frau beschrieben. Die Videokampagne #IamNotAFruit soll Frauen ermutigen, anzuziehen was sie möchten.

Weekend_Frauen-Früchte-Kleider.jpg
#IamNotAFruit heißt die Kampagne der Huffington Post Foto: The Huffington Post/YouTube

Eine Figur wie ein Apfel oder doch wie eine Birne? Ein Video der amerikanischen Ausgabe von "The Huffington Post" mit dem Hashtag #IamNotAFruit (deutsch: Ich bin keine Frucht) will, dass diese Frage nicht mehr gestellt wird. Die Kampagen soll alle Frauen erreichen, die sich nicht trauen anzuziehen was sie möchten. Denn zu viele Frauen haben das Gefühl, dass sie sich ihrer Körperform entsprechend kleiden müssen. Stattdessen sollte jede Frau anziehen was ihr gefällt. Laut "The Huffington Post" sind "Äpfel, Birnen und Bananen keine Maßangaben für den weiblichen Körper. Sie sind Früchte, die am besten zum Frühstück serviert werden sollten."