Parfum-Horoskop: Der passende Duft zu Ihrem Sternzeichen

Blumig oder lieber würzig? Frisch oder doch sinnlich? Das passende Parfum zu finden, kann ganz schön schwer sein. Schließlich soll es den eigenen Charakter perfekt unterstreichen. Deshalb verraten wir, welcher Duft zu Ihrem Sterzeichen passt.

DUFTSTERNZEICHEN.jpg
Welcher Duft passt am besten zu Ihrem Sternzeichen? Foto: pixelparticle/iStock/Thinkstock

Widder

Der Widder ist temperamentvoll, unabhängig, voller Tatendrang und der Kämpfer unter den Sternzeichen. Deshalb sollte sein Duft ebenfalls mitreißend und frisch sein. Ingwer, holzige Noten und Pfeffer als Inhaltsstoffe im eigenen Duft besonders gut zu ihm. Denn sie spiegeln die Leidenschaft dieser Perosn am besten wieder.

Stier

Sowohl sinnlich als auch gefühlsbetont ist der Stier. Streitereien geht er lieber aus dem Weg, denn Harmonie ist ihm besonders wichtig. Deshalb sollte er auch warme und herzliche Düfte tragen. Die passenden Duftnoten: Lavendel und Salbei. Generell sind Stiere das perfekte Sternzeichen für eine orientalische Kreation.

Zwillinge

Kein anderes Sternzeichen ist in punkto Düften so probierfreudig wie der Zwilling. Ihn zeichnet eine offene und lebenslustige Art aus, weshalb ihm frische Parfums noch mehr Energie verleihen. Zitrone und Pfefferminze wirken an ihm besonders gut.

475613055.jpg
Zwillinge mögen Pfefferminze Foto: botamochi/iStock/Thinkstock

Krebs

Romantisch und sehr weiblich – diese Attribute kann man Krebsen zuschreiben. Kein Wunder, dass sie sich deshalb magisch von Düften mit Rosen und Vanille angezogen fühlen. Für den lieblichen Akzent sorgt Orange. Was dieses Sternzeichen gar nicht mag: Zu herbe und wuchtige Kreationen.

Löwe

Löwen können sehr selbstbewusst sein und sind wahre Kämpfernaturen. Deshalb sollte ihr Duft kräftig und energisch sein. Zimt können sie besonders gut riechen und mit schwarzem Pfeffer kann man bei ihnen auch nichts falsch machen. Lavendel unterstreicht den Charakter eines Löwen.

Jungfrauen

Die zuverlässigen Jungfrauen haben immer alles unter Kontrolle. Zu ihnen passt ein frischer und reiner Duft am besten, wobei ihnen leichte Vanillearomen, grüner Apfel oder ein Hauch Melone in einem Parfum gut gefällt.

Waage

Der Socializer unter den Sternzeichen ist die Waage. Freundschaften hegt und pflegt sie, ein Gespräch wird mit ihr nie langweilig. Langweilig soll natürlich auch der eigene Duft nicht sein: Warme Essenzen wie Vanille und Honig gefallen ihr sehr, aber auch die Rose gehört zu ihren Lieblings-Inhaltsstoffen.

Skorpion

Eines steht fest: Ihren Willen wollen Skorpione durchsetzen und meistern schwierige Situationen, wo andere nicht mehr weiter wissen. So komplex, wie diese Personen manchmal sind, darf auch das Parfum sein. Schwere Kreationen unterstreichen ihren Charakter besonders gut, wobei Jasmin zu den Favoriten unter den Duftstoffen gehört.

Schütze

Schützen gehen voller Tatendrang durchs Leben und stecken damit auch andere an. Für welchen Duft sich dieses Horoskop entscheiden sollte? Diejenigen mit Zedernholz, Moschus, Jasmin oder weißer Rose sind immer eine gute Wahl.

rose
Weiße Rosen Foto: Fuse/Thinkstock

Steinbock

Der Steinbock öffnet sich nicht so schnell, ist gleichzeitig aber sehr diszipliniert und verlässlich. Einen zurückhaltenden Duft will er deshalb nicht haben, er muss etwas aussagen. Außergewöhnliche und holzige Ingredienzien, wie Zypresse oder Wacholder dürfen gerne in ihrem neuen Lieblingsparfum enthalten sein.

Wassermann

Der Wassermann kann sich Veränderungen flexibel anpassen und ist von Natur aus sehr neugierig. Luftige Düfte, die sehr frisch sind, passen am besten zu seinem unabhängigen Charakter. Herbe Note dürfen aber auch enthalten sein: Favoriten: Neroli, Wacholder, Sabdelholz und Muskatellersalbei.

Fische

Menschen, die im Zeichen des Fisches geboren sind, wirken auf andere manchmal introvertiert und ein wenig verträumt. Sie sind sehr mitfühlend und zählen häufig zu den Romantikern. Mit einem weichen Duft, der Weihrauch, Vanille oder Rose enthält, fühlen sie sich am wohlsten.


Schon gelesen?

Haarschnitt bis Peeling: Schönheit nach dem Mondkalender

Mehr zum Thema: