Neue Haarfarbe: Blake Lively ist keine Blondine mehr

In Sachen Mode probiert Blake Lively immer gern etwas Neues aus, doch ihrer Haarfarbe blieb die Schauspielerin bisher immer treu. Nun hat sich der "Gossip Girl"-Star von seiner hellen Traummähne verabschiedet. Wir zeigen ihren neuen Look.

Blake Lively
Blake hatte genug vom Blondinen-Dasein Foto: Jamie McCarthy/Getty Images

Mit ihren WOW-Looks hat sich Blake Lively in den vergangenen Jahren erfolgreich zur Stil-Ikone gemausert. Doch nicht nur ihre Outfits werden millionenfach kopiert, auch ihre Haare dürften bei so einigen Friseur-Besuchen als Vorlage für DAS perfekte Blond gedient haben. Doch nun hat sich die Schauspielerin auf ihrem Instagram-Account mit einer brandneuen Haarfarbe gezeigt.

Brondinen haben mehr Spaß

Statt hellen Strähnen trägt die "Gossip Girl"-Darstellerin nun den Trendlook "Bronde". Damit gesellt sich die 27-Jährige zu Jessica Alba und Jennifer Aniston dazu, die ebenfalls Fans der Mischung aus Braun und Blond sind. Mit ihrer Entscheidung dürfte Blake megahappy sein. Unter eines ihrer Fotos schrieb sie: "Brondes have more fun"!

 

...Brondes have more fun #NoTypos-IKnowIThinkItsCrazyToo

Ein von Blake Lively (@blakelively) gepostetes Foto am

Mehr zum Thema: