Bakterien: DAS sollte niemand im Flieger angreifen

Alleine die rezirkulierende Luft im Flugzeug kann bei anfälligen Personen zu einer Schwächung des Immunsystems führen. Doch besonders eine Fläche im Flieger kann die Anzahl der Bakterien noch übertreffen.

bakterien-flieger.jpg
Nie wieder ohne Desinfizierspray verreisen! Foto: BraunS/avemario/iStock/Thinkstock

Wer hypochondrisch veranlagt ist, wird sich bei dieser Nachricht vermutlich die Haare raufen, denn es gibt vor allem ein Objekt in der Maschine, die regelrecht überquillt vor Bakterien: der Klapptisch vor Ihnen. Auf „Reddit“ haben mehrere Flugbegleiter ihre „schmutzigen“ Geheimnisse ausgeplaudert und erinnern, das Berühren der Flächen so weit wie möglich zu vermeiden. Diese werden demnach nur selten gesäubert und oft auch zweckentfremdet, beispielsweise als Wickeltisch für Babys.

Wissenschaftlich untermauert

Diese These wird sogar wissenschaftlich untermauert. Für eine Untersuchung wurden 26 Stichproben an fünf Flughäfen und vier Flügen genommen, um die schmutzigsten Plätze in Flugmaschinen festzustellen. Das Resultat: Die Klapptische sind sogar schmutziger als die Toiletten. Wir sind wahrlich überrascht! Vergessen Sie das nächste Mal nicht Ihren Desinfizierspray...

Mehr zum Thema: