Aussehen wie ein Model: Kate Moss verrät ihre Beauty-Secrets

Seit über 25 Jahren ist Kate Moss bereits im Model-Business. Wer könnte also die Beauty-Tricks der Profis besser kennen, als die 40-Jährige? Nun verriet sie ihre Schönheits-Geheimnisse. Auch wie man nach einer kurzen Nacht erholt aussieht!

Kate Moss
Wie schafft es Kate immer so gut auszusehen? Foto: Getty

Mit ihren 40 Jahren ist Kate Moss noch weit entfernt vom Abstellgleis der Model-Branche. Derzeit ist sie in Kampagnen von Stella McCartney und Juwelier David Yurman zu sehen. Und auch wenn sie gerne die Nächte durchfeiert, sieht sie immer frisch und erholt aus. Doch wie schafft das Topmodel das? Das verriet sie der britischen "Grazia".

Geheime Gesichtsbehandlung

Wenn Kate mal wieder zu wenig geschlafen hat, greift sie am liebsten zu Selbstbräuner. "Er kaschiert den Hangover", so das Topmodel. Vor einem wichtigen Event kommt ebenfalls Self Tanner zum Einsatz, um den Körper schlanker wirken zu lassen. In regelmäßigen Abständen gönnt sich die Mutter eine spezielle Lymphdrainage-Gesichtsbehandlung. "Sie wirkt wie ein natürliches Facelifting!"

Kate Moss
Abends setzt das Model am liebsten auf rote Lippen Foto: Getty

Rote Lippen und strahlende Haut

Und was darf bei einem der erfolgreichsten Models der Welt auf keinen Fall im Kosmetiktäschchen fehlen? "Rote Lippen in Kombination zu schimmernder Haut – das ist mein Lieblings-Partylook. Ich mag es wenn der Teint und die Augen natürlich sind und nur auf die Lippen eine kräftige Farbe kommt." Ihr Lipstick-Liebling, den sie sogar selbst kreiert hat: "Lasting Finish by Kate Moss in 001" von Rimmel. Um ihre Augen zu betonen, verwendet sie Kajalstifte, wobei die Laufstegschönheit nach dem Auftragen die Farbe noch ein wenig verwischt, damit es wie Lidschatten aussieht. "Dadurch setzt sich die Farbe weniger in der Lidfalte ab", verrät Moss. Mit einem Mix aus Highlighter und Bronzer definiert sie anschließend ihre Wangenknochen.

In punkto Parfum darf es während der kalten Jahreszeit etwas schwerer und sinnlicher sein. "Ich liebe die neuen Düfte "Je T'aime Jane", "Ginsberg is God" und "1970" von Bella Freud!"

2 Minuten mit Kate Upton: Das Topmodel verrät seine Beauty-Tricks

Mehr zum Thema: