Austro-Label der Woche: Luxus-Jersey von Awareness & Consciousness

Das Vorurteil, dass schöne Mode oft ungemütlich ist, räumt Christiane Gruber mit ihrem Label "Awareness & Consciousness" aus dem Weg. Ihre Kollektionen, die auf hochwertigen Jerseymaterialien basieren, vereinen gekonnt Stilgefühl mit Komfort.

Awareness Consciousness
Lässige Mode von Designerin Christiane Gruber Foto: Christiane Gruber

Edle Wohlfühl-Mode – gibt es so etwas überhaupt? Immerhin gilt seit jeher, dass schöne Kleidung meist eher unbequem ist. Das schicke Kleid lässt einem keinen Platz zum Atmen und beim hautengen Pencil-Skirt sollte man am besten gleich auf das Frühstück verzichten. Das ständige Rumgezupfe am Outfit inklusive. Umso überraschter ist man, wenn man den Store von "Awareness & Consciousness" betritt und zum ersten Mal die Mode anprobiert.

Kuschelweich und stylish

Weich fließende Kollektionen aus Jersey sind das Spezialgebiet von Designerin Christiane Gruber. Für jede Kollektion entwickelt sie eigene Techniken, wobei jedes Kleidungsstück von Hand einem speziellen Färbeprozess unterzogen wird. Dadurch entstehen spontane Musterungen, die jeden Entwurf zu einem Einzelstück machen. Bereits seit 2011 konzentriert sich die Modemacherin auf zeitlose und saisonunabhängige Editionen in exklusiver Stückzahl. Besonders schön: Diese werden von ausschließlich von ihr im Wiener Atelier produziert.

Awareness Consciousness
Crystalized Edition Sommer 2014 Foto: Michael Strasser
Eine Weiterführung des Konzeptes ist die neue Crystalized Edition, welche sich mit der Idee des Family Pictures beschäftigt: Kleidung für Mutter und Kind im gleichen Design. Sie umfasst nicht nur Sommerkleider und Einteiler, sondern auch Basic-Stücke und Accessoires für Frauen und Kinder.

Die Kollektionen von Awareness & Consciousness können Sie auch im eigenen Onlineshop bestellen.

Glamour pur aus Österreich: Callisti by Martina Müller

Mehr zum Thema: