Geschenk für Mama und Papa: Romantische Auszeit auf der Teichalm?

Schon wieder steht der Geburtstag von Mama oder Papa an. Doch wie so oft ist es schwierig, ein optimales Geschenk zu finden. Genauso erging es auch mir. Doch dann kam mir die Idee: Wie wäre es mit einer kleinen romantischen Auszeit nur zu zweit? Ich konnte mich noch wage an einen Familienurlaub erinnern, den wir vor etlichen Jahren zusammen auf der Teichalm verbrachten. Jetzt sollten meine Eltern diese Reise noch mal antreten, nur dieses Mal ohne die Aufgabe, sich um den Nachwuchs zu kümmern.

Screenshot_20171003-133906.png
Die Teichalm Foto: Katharina Zach

Die Teichalm befindet sich in der Steiermark. Zusammen mit der Sommeralm bildet diese eines der größten Almgebiete der Alpen. Von Wanderwegen in den Bergen bis zu Montanlehrpfaden, verwinkelten Höhlen und steilen Hängen in der sogenannten Weizklamm - hier ist für jeden etwas dabei. Manchmal kann es sogar vorkommen, dass während des Spaziergangs plötzlich eine Kuh den Weg versperrt. Dann am besten nicht die Fassung verlieren, einfach umdrehen und einen anderen Weg suchen. Sicher ist sicher.

Wie sieht es eigentlich mit der Unterkunft aus? Hotel? Auf keinen Fall! Die Teichalm ist bekannt für ihre vielen bezaubernden Bauernhöfe und Gasthäuser. Was gibt es schöneres als eine Bleibe, in der man sich fast so wohl fühlt wie zuhause? In den vielen Gasthöfen und Gasthäusern der Region wird einem genau dieses Gefühl vermittelt. Es wird ein familiärer Umgang gepflegt, man ist nicht nur einfach ein Kunde.

Falls man Hunde zuhause hat und nicht weiß, wer währenddessen auf sie aufpassen soll, kein Problem. Ein einfaches Telefonat mit den Besitzern des Gasthofs reicht oft aus, in den meisten Fällen sind Hunde nämlich erlaubt. Problematischer wäre das wahrscheinlich in einem Hotel.

Screenshot_20171003-133640.png
Das perfekte Ausflugsziel für Mensch und Tier... Foto: Katharina Zach

Achtung! Jeder Gasthof hat verschiedene Angebote, auch Pakete genannt. Wichtig waren für meine Entscheidung die Leistungen, welche das Paket beinhaltete. So entschied ich mich für jenes Angebot mit zwei Nächten, Halbpension und Romantik-Flair. Außerdem durfte man sich noch über einen romantischen Abend beim Knödelwirt, ein Sonnenaufgangsfrühstück auf einer Almhütte hoch oben in den Bergen, eine Führung durch den Kräutergarten des Bauernhofes und eine Honigverkostung freuen.

Die Teichalm hat eine atemberaubende Naturlandschaft zu bieten. Grüne saftige Wiesen, duftende Wälder, hohe Berge und eine Aussicht, bei der einem die Luft wegbleibt. Es gibt kurze Wanderrouten, jedoch auch sehr kräfteraubende und lange Wege. Man kann also sagen, dass wirklich jeder auf seine Kosten kommt.

Screenshot_20171003-132937.png
Atemberaubende Langschaften... Foto: Katharina Zach

Natürlich bringt es nicht viel, sich nur auf diese geschriebenen Worte zu verlassen. Am besten, man macht die Erfahrung selbst. Ob für den nächsten Geburtstag eines Elternteils oder ganz für sich allein - einen Kurzurlaub auf der Teichalm kann ich nur wärmstens empfehlen. Garantiert die perfekte Erholung für jedermann. 

 

Bei ihren Reisen quer durch Europa kommt Weekend-Bloggerin Katharina Zach so manches unter. Ihre ungewöhnlichsten Reise- und Urlaubserlebnisse hält die Burgenländerin für weekend.at fest.

Alle Blog-Beiträge von Katharina Zach

Mehr zum Thema:

Kommentare 0