Männer & Ehe: Die besten Tipps von Zsa Zsa Gabor

Nur knapp hat Zsa Zsa Gabor ihren 100. Geburtstag nicht mehr erlebt. Was sie in ihrem Leben über Männer und Ehen gelernt hat? Jede Menge, wie man sieht. Denn an ihren humorigen Einsichten ließ sie die Frauen dieser Welt gerne teilhaben.

Zsa Zsa Gabor - Cover
Zsa Zsa Gabor war acht Mal verheiratet Foto: Everett Collection/picturedesk.com
Zsa Zsa Gabor - Cover
Kann gut lachen: Gabor wurde durch ihre Ehen zur Millionärin Foto: Walter McBride/Camera Press/picturedesk.com
Zsa Zsa Gabor - Cover
Die Filmdiva an der Seite ihres Ehemanns Prinz Frederic von Anhalt Foto: amw/Interfoto/picturedesk.com

Zsa Zsa Gabor ist nicht mehr. Nur wenige Wochen vor ihrem 100. Geburtstag ist die Filmdiva verstorben. Doch: Wie hat sie es eigentlich geschafft, so weit im Leben zu kommen? 

USA statt Ungarn

Die Sängerin und einstige Miss Ungarn (* 6. Februar 1917) übersiedelt in den 1940er-Jahren nach Hollywood, wo bereits ihre Schwester lebt. Ihr Kapital: ihre sinnliche Ausstrahlung, der sie ihre Rollen in diversen Filmen verdankt. Ihre Leinwanderfolge bescheren ihr 1958 nicht nur einen Golden Globe als "glamouröseste Schauspielerin", sondern auch zahlreiche Verehrer - und insgesamt acht Ehemänner.

Kurze Ehen, großes Geld

Ihr Glück: Die meisten von ihnen sind deutlich wohlhabender als sie - und das in einer Zeit, als Eheverträge noch eine Seltenheit waren. Binnen weniger Jahre steigt "die Gabor" zur mehrfachen Millionärin auf, die mit launigen Ansagen aber auch dem einen oder anderen handfesten Skandal die Klatschspalten füllt. Die Öffentlichkeit ist gespalten und fasziniert zugleich, denn zugegeben beweist die Schauspielerin bei der Wahl ihrer Männer ein gutes Händchen. Ein paar Namen gefällig?

Gabors gute Partien

Da wären zum Beispiel: kein Geringerer als der Begründer der Hilton Hotel-Gruppe Conrad Nicholson Hilton, mit dem Gabor fünf Jahre verheiratet war oder der Industrielle Herbert Hunter, mit dem sie es zwei Jahre aushielt. Gefolgt von einer einjährigen Kurzehe mit dem texanischen Ölmagnaten Joshua S. Cosden. Sein Nachfolger war Jack W. Ryan, der sich als Miterfinder der Barbie ein Vermögen erarbeitet hatte. Eine Ehe, die ebenfalls nur ein Jahr hielt. Immerhin fünf Jahre dauerte die Ehe mit dem Anwalt Michael O'Hara. Ihre bislang längste Beziehung führte Gabor mit Prinz Frederic von Anhalt, mit dem sie seit 1986 gemeinsam durchs Leben ging.

Geld ist alles

Auf die Frage, was ihr ihre Beziehungen gebracht haben, macht die Schauspielerin keinen Hehl: Geld. Erfrischend ehrlich - finden jedoch nicht alle. Das Etikett "teuerste Kurtisane seit Madame de Pompadour" soll ihr in der "Film Encyclopedia" von Ephraim Katz verpasst worden sein. Doch die folgenden Aussagen beweisen, dass solche Attribute eine wahre Gabor nicht beeindrucken können!

Best of Gabor

1) Der beste Freund der Frau ist nicht der Diamant, sondern der Scheidungsanwalt.

2) Die größten Klatschweiber der Welt sind die Männer.

3) Einen Mann lernt man erst richtig kennen, wenn man sich von ihm scheiden lässt.

4) Heiraten kann auch zur Gewohnheit werden, wenn man nicht rechtzeitig damit aufhört.

5) Der Pullover einer Frau sitzt erst richtig, wenn den Männern die Luft wegbleibt.

6) Ein Mann mit einem hohen Bankkonto kann gar nicht hässlich sein.

7) Firt ist die Kunst, soweit davon zu laufen, dass man ganz sicher noch eingeholt wird.

8) Für ein kluges Mädchen sind Männer kein Problem, sondern die Lösung.

9) Ich bin eine hervorragende Haushälterin. Jedes Mal, wenn ich einen Mann verlasse, behalte ich das Haus.

10) Sex-Appeal ist die Kunst, die Männer auf das neugierig zu machen, was sie ohnehin kennen.